Exzellente Erfahrung mit freundlichen und passionierten Tauchlehrern! Klick Hier.

DivePoint priorisiert Tauchsicherheit!  Klick Hier.

  • English
  • Deutsch

Über Uns - Triff DivePoint Mexico

Finde heraus was DivePoint Mexico ausmacht, wer hinter den Kulissen steckt und was uns antreibt!

Sicherheit, Flexibilität und hohe Standards haben sich als Nr. 1 Prioritäten etabliert, wenn es darum geht, die Tauchbasis für den nächsten Tauch-Urlaub auszusuchen.

Mit Sitz an der Riviera Maya betreiben wir tägliche Freizeit-Tauchausflüge zu den Cenoten, den schönsten Riffen in Playa del Carmen und der nahe gelegenen Insel Cozumel.

Neben dem Fokus auf Sicherheit und reibungsloser Durchführung aller Touren und Kurse, ist unsere Priorität, dass unsere Taucher während Ihrer Tauchgänge die besten Erinnerungen mitnehmen und alle Ihre Erwartungen erfüllen können.

Hinter den Kulissen arbeitet das Team von DivePoint Mexico an Planung, Timing, Logistik, Ausrüstungs- und Auto-service und kommuniziert ständig mit Tauchern, um vor Ihrer Ankunft einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und Sie bestmöglich auf Ihre Tauchgänge willkommen zu heißen.

Als professionelle Taucher und Tauchlehrer wissen wir bei DivePoint Mexico, dass Kommunikation und gute Planung von größter Bedeutung sind, um einen außergewöhnlichen Tauchurlaub zu genießen.

Dafür sind wir hier –  mit fast zwei Jahrzehnten Taucherfahrung, jahrelangem Unterrichten von Tauchschülern, kontinuierlicher Erweiterung unseres eigenen Wissens und unserer Fähigkeiten, streben wir danach, der Tauchpartner ihrer Wahl zu sein und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten rund um die Riviera Maya.

Hallo, ich bin Christine

Tauchlehrerin, Höhlentaucherin und Gründerin von DivePoint Mexico.

Christine ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und lebt seit 2019 mit ihrer Familie, ihren Hunden und ihrer Katze in Playa del Carmen. Wenn sie nicht gerade taucht, fotografiert (oder irgendetwas mit der Unterwasserwelt zu tun hat!), findet man sie bei ihren Hunden, Sam und Lola.

„Mein lebenslanger Traum war es, irgendwo am Meer zu leben und das zu tun, was ich liebe, Tauchen.

Mit 10 Jahren durfte ich zum ersten Mal tauchen. Ich habe mich in das Gefühl verliebt, unter den Wellen in der Unterwasserwelt zu sein.

Als Taucher erschaffen wir gemeinsam lebensverändernde Erinnerungen, daher ist es meine Leidenschaft, Tauchreisen mit DivePoint Mexiko unvergesslich und individuell für jeden einzelnen zu gestalten.“

Christines Zertifizierungen:

TDI Stage Cave Diver
EFR Instruktor
SDI Open Water Scuba Instruktor
SDI Specialty Instruktor
PADI MSD-Trainer

Spezialitäten:
Sidemount
Wracktauchen
Tieftauchen
Unterwasser Fotografie
Nitroxtauchen
Nachttauchen

LAURA

ist PADI Divemaster und taucht seit über 7 Jahren!

„Das Leben in Playa del Carmen ermöglicht es mir, sowohl das unglaubliche Tauchen im Meer als auch in den Cenoten zu genießen. Meine Lieblingstiere, die ich bei einem Tauchgang sehen kann, sind gefleckte Adlerrochen, und mein Tauchtraum wäre es, Orcas oder große weiße Haie zu sehen!“

Sie ist auch eine top Content-Autorin und SEO-Spezialistin, die unseren Blog mit den neuesten Tauch-Nachrichten und hilfreichen Tipps auf dem Laufenden hält.

 

Auf der Suche nach einer großartigen After-Diving-Aktivität in Playa del Carmen? Besuchen Sie unbedingt die wöchentlichen Quiz-Abende, die jeden Dienstag von Laura veranstaltet werden, und fordern Sie Ihr Allgemeinwissen gegen andere heraus!

Über die Riviera Maya

Beach

Lage und Geographie

Die Riviera Maya liegt an der Ostküste Mexikos und ist ein idealer Ort für alle, die die perfekte Kombination aus Kultur und Natur suchen.

Dieser Teil Mexikos ist mit einem ausgedehnten Abschnitt der karibischen Küste gesegnet, der atemberaubende weiße Sandstrände bis hinunter nach Belize bietet. Hier findet man erstaunliche, einzigartige Korallenriffe in magisch klarem und warmem Wasser sowie eine wunderschöne endemische Flora und Fauna.

Die Halbinsel  Yucatan, Heimat der Riviera Maya, ist von einem türkisfarbenen Ozean umgeben und hat idyllische Inseln in der Nähe.

Turismus und Kultur

 

In den modernen touristischen Zentren wie Cancun, Playa del Carmen oder Tulum gibt es viele verschiedene Möglichkeiten um Hotels, Airbnbs und Ferienwohnungen zu finden.
In den Zentren findet man Restaurants, Einkaufszentren, Markengeschäfte, Strandclubs, Fitness- und Wellnesseinrichtungen und einzigartige Erlebnisse.

Diejenigen, die die Kulturgeschichte der Halbinsel Yucatan erkunden möchten, können an den atemberaubenden archäologischen Stätten In der Zeit zurück reisen.
Entdecke den Unterschied zwischen Maya und Azteken in den alten Ruinen. Besuche eines der „7 Weltwunder“, Chichen Itza, und bestaune Kukulkan, den gefiederten Schlangengott, der vom Tempel hinabsteigt. Man kann auch die weniger bekannten Dschungel Ruinen von Coba und die atemberaubenden Ruinen von Tulum besuchen, welche am einzige Ort mit Blick aufs türkisblaue Meer liegen.
Nervenkitzel Suchende und Naturliebhaber können die einzigartigen natürlichen Themenparks genießen, die von Besuchern weltweit für ihre vielfältigen Aktivitäten, Wildtiere und Rundumversorgung bekannt sind und empfohlen werden.
An der Riviera Maya gibt es wirklich viele Erlebnisse für jedermann.

Cenoten und Höhlen

About Us

Ein weiterer aufregender Grund, die Riviera Maya zu besuchen, ist die Besichtigung einer der mehr als 6000 Cenoten, die man im umliegenden Dschungel finden kann.
Dem indigenen Maya-Volk sind Cenoten seit Jahrhunderten als Eingang zu Xibalbá heilig, die Unterwelt der Maya, und dient außerdem als Einstiegspunkt zu unterirdischen Unterwasserhöhlen, die weitaus länger existieren als selbst Menschen auf unserem Planeten.
Es gibt so viele verschiedene Cenoten und jede einzelne hat ihre eigene Stimmung und ihr eigenes Ambiente.

Als erfrischende Zufluchtsorte der Ruhe im subtropischen mexikanischen Klima sind Cenoten ein Muss für jeden Einheimischen oder Touristen, der den Willen hat, in die Natur einzutauchen und etwas völlig neues zu sehen und zu erleben.

Eine einzigartige Aktivität innerhalb der Cenoten ist das Tauchen in einem der hunderte Kilometer langen Höhlensysteme auf der Halbinsel Yucatan.
Selbst für Nicht-Taucher sind Cenoten ein Ort voller Spaß.
Man kann im kristallklaren Wasser schwimmen und schnorcheln.
Einige Cenoten haben sogar Ziplines für diejenigen, die einen größeren Nervenkitzel wollen. Oder man entspannt sich lieber in einer Hängematte im Dschungel mit einem Wasser mit Passionsfrucht, während man die unglaubliche Flora und Fauna beobachtet, die einen umgibt.
Dies sind nur einige der Möglichkeiten, die viele Cenoten bieten.

Die Standorte der Cenoten unterscheiden sich stark, einige liegen in der Nähe der Touristengebiete, aber viele sind nicht so leicht zu erreichen.
Es wird geschätzt, dass die Mehrheit der vorhandenen Cenoten noch entdeckt werden muss und unberührt irgendwo tief im mexikanischen Dschungel liegt.

Archäologen, Höhlentaucher und Entdecker sind auf der Suche nach wichtigen historischen Beweisen, die etwas mehr über diese magischen Orte und über die Vorfahren, die Geschichte und die Kultur der Ureinwohner, die auf der Halbinsel Yucutan gelebt haben, verraten könnten.

Glücklicherweise wurden bereits viele Cenoten entdeckt und die Infrastruktur um sie herum ist gewachsen, wodurch einige sehr einzigartige Cenoten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden, um ihre natürliche, entspannende Atmosphäre zu genießen.

Cenoten sind großartige Orte zum Schnorcheln, Tauchen, Freitauchen, Schwimmen, Entspannen und Erkunden.
Sie sind ideal für Familien, Paare oder auch alleine. Bring deinen Badeanzug mit, dein Handtuch und entspann dich im Maya-Dschungel an einem dieser heiligen und mystischen Orte.

Follow us
Login
Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

TOP

SHOPPING BAG 0